Der Kulturpreis 2022

August 2022
Anlässlich des 30-Jahr-Jubiläums der Anny Casty-Sprecher Stiftung wird der Kulturpreis 2022 am 19. August 2022 um 18.00 Uhr im Kunsthaus Kloster verliehen. Der diesjährige Preisträger ist Dirigent Martin Zimmermann und seine von ihm dirigierten Chöre, der EMS Chor und der Bündner Jugendchor.

Sitzungstermine

August 2022
In der Regel finden 3 Sitzungen pro Jahr in den Monaten Februar, Juni und November statt. Nächster Sitzungstermin: 18. November 2022

Eingabetermine

August 2022
4 Wochen vor der nächsten Sitzung, am 21. Oktober 2022

Publikation

August 2022
8 Wochen vor der nächsten Sitzung im Bezirks-Amtsblatt.

Beiträge

Januar 2022
Im Jahr 2021 wurden Studienbeiträge, Beiträge an Kunst- und Publikationsprojekte, an Ausstellungen und kulturelle Veranstaltungen im Gesamtbetrag von CHF 39‘500.00 ausbezahlt. 2017 konnte die Anny Casty-Sprecher Stiftung ihr 25-Jahr-Jubiläum feiern und vergab aus diesem Grund im Bildungszentrum Palottis in Schiers den 6. Prättigauer Kulturpreis an das Künstlerpaar Gabriela Gerber und Lukas Bardill in Höhe von CHF 10‘000.00. Geehrt wurden Gerber/Bardill für ihr unermüdliches und langjähriges Schaffen im Prättigau und ihren künstlerisch hochstehenden Anspruch. Anerkennungspreise für langjähriges kulturelles Wirken im Prättigau in Gesamthöhe von CHF 20‘000.00 erhielten die Ballettlehrerin Ursula Luginbühl, die Ländlerkapelle Stelserbuaba und die drei Dialektautoren und-Autorin Margrith Ladner-Frei, Florian Aliesch und Johannes Haltiner.

Seit Bestehen im Jahr 1992 hat die Anny Casty-Sprecher Stiftung CHF 935‘400.00 an Prättigauer Kultur und Kulturschaffende ausbezahlt.