E-Mail | Kontakt | Home
 
Die Stiftung
Was ist die Anny Casty-Sprecher Stiftung
Seit dem Jahre 1992 existiert im Prättigau die Anny Casty-Sprecher Stiftung zur Förderung des
kulturellen und künstlerischen Schaffens im Tal.

Die Stiftung wurde seinerzeit von Felix Casty-Sprecher zum Gedenken an seine kurz zuvor
verstorbene Frau Anny gegründet, welche sich in ihren Jugendjahren mit grosser Hingabe der
Mal- und Zeichenkunst widmete.

Die Anny Casty-Sprecher Stiftung richtet in der Regel Beiträge aus an Personen, deren Schaffen
in einem engen Zusammenhang zur Talschaft Prättigau steht. Die Stiftung unterstützt insbesondere in Ausbildung stehende Personen mit Stipendienbeiträgen, kulturell Schaffende mit Werk- und Ausstellungsbeiträgen sowie Konzertvereine, Musik-, Theater-, Tanzgruppen und –schulen mit Unterstützungsbeiträgen. Auf diese Weise werden jedes Jahr Beiträge in der Grössenordnung von rund 30'000 Franken ausgerichtet. Jedes einzelne Gesuch wird vom Stiftungsrat sorgfältig beurteilt. Die zugesprochenen Beiträge sollen mithelfen, Ausbildungen oder künstlerische Arbeiten fortzuführen. Sie tragen aber auch dazu bei, dass freie Gruppen, Schulen und Vereine bestehen bleiben oder Neues entstehen kann. Darüber hinaus werden Menschen durch das Beitragswesen der Anny Casty-Sprecher Stiftung ermutigt, das kulturelle Wirken im Prättigau zu bereichern und zu fördern.

In unregelmässigen Abständen verleiht die Anny Casty-Sprecher Stiftung auch den sogenannten
„Prättigauer Kulturpreis“ an besonders verdienstvolle Persönlichkeiten. Ueber die Verleihung des
Kulturpreises entscheidet der Stiftungsrat.
Auszug aus der Stiftungsurkunde
(Stiftungszweck)
Die Stiftung hat allgemein den Zweck, das kulturelle Schaffen im Prättigau, namentlich die künstlerische Betätigung im Bereich der Malerei, der Bildhauerei, der Photographie, der Musik und der Literatur zu fördern und kunsthandwerkliches Bemühen zu unterstützen.

Zur Erreichung dieses Zweckes werden in der Regel jährlich Beiträge in den genannten Bereichen ausgerichtet und zwar an:
 
a) begabte Personen, deren Schaffen in einem engen Zusammenhang zur Talschaft Prättigau
besteht;
   
b) kulturelle Anlässe und Einrichtungen im Rahmen des Stiftungszweckes;
   
c) Institutionen mit Sitz im Prättigau, die das dem Stiftungszweck entsprechende Schaffen
fördern;
   
d) Angehörige der Familie Casty-Sprecher zur Förderung ihrer künstlerischen Ausbildung bzw.
Tätigkeit.